Online-Webinar

BIM im Wohnungsbauvon unkoordinierten Modelldaten zu einer leistungsfähigen BIM-Datenbank

Mittwoch, 3. März 2021
10:00 – 11:00 Uhr 

BIM verbessert im Wohnungsbau nicht nur die Entwurfs- und Planungsqualität, sondern bietet Eigentümern auch beim Betrieb von Immobilien viele Vorteile. In unserem Webinar zeigen wir, wie Sie mit den Lösungen von thinkproject eine BIM-Datenbank aufbauen und von dieser profitieren können. Statt unkoordinierter Modelldaten schafft die leistungsfähige und belastbare Datenbank von CONCLUDE CDE die datentechnische Grundlage, um die Prozesse beim Betrieb von Anfang an zu optimieren. DESITE BIM prüft die Vollständigkeit und Qualität der Daten. Durch die Strukturierung und Prüfung der BIM-Daten können Ihnen diese reichhaltige Erkenntnisse liefern und einen Mehrwert schaffen. 

Referenten:
 
Felix Motzer, Technical Account Manager, thinkproject
Daniel Hecker, Group Product Manager BIM, thinkproject
 
Was erfahren Sie in diesem Webinar:
  • Wie sich die Anwendung der BIM-Methodik auf die Erstellung eines Raumbuchs auswirkt.
  • Welche Grundlagen hier zu beachten sind.
  • Welche Informationen aus ihren Modelldaten ausgelesen werden können.
  • Wie die Vollständigkeit und Qualität der Modelldaten geprüft werden können.
  • Mit welchen weiteren Informationen die Modelldaten zusätzlich angereichert werden können.
  • Welche Auswertungen anhand der Daten möglich sind.
  • Welchen Nutzen Ihnen eine solche BIM-Datenbank als Wohnungseigentümer bietet.
Das Webinar ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.
 
Melden Sie sich auch an, wenn Sie an diesem Termin anderweitig beschäftigt sind, dann erhalten Sie im Nachgang eine Aufzeichnung des Webinars.